Menü

Die 7 Must-Haves an Zubehör und Gadgets!

Stört es Sie auch immer, wenn Sie zu einem Termin zu spät kommen, weil Sie den Wecker nicht gehört haben? Oder dass Sie das Klingeln des Paketzustellers nicht gehört haben? Dies kann frustrierend sein.

Zum Glück bietet dieser Blog die Lösung! Wenn Sie ein Hörgerät haben, aber Sie nicht wissen, was die 7 Must-Have-Zubehör und Gadgets sind, können Sie nicht mit Ihrem Hörgerät zu seinem vollen Potenzial. Entdecken Sie deshalb in diesem Blog die 7 Must-Have-Gadgets, die Ihnen das Leben wesentlich erleichtern werden. Lassen Sie sich von den besten und nützlichsten Zubehörteilen und Gadgets überraschen, damit Sie Ihr Hörgerät optimal nutzen können und nie wieder den Wecker oder die Türklingel verpassen müssen!

Es gibt verschiedene Dinge, die Sie verwenden können, wenn Sie ein Hörgerät haben:

Gadget Nr. 1: Hören Sie, wer läutet

Es gibt auch eine praktische Türklingel für Hörgeschädigte, damit Sie niemanden an der Tür verpassen. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn Sie die Türklingel nicht hören und die Paketzustellung verpassen. Deshalb verkaufen wir eine Türklingel, damit das nicht passieren muss. Eine Türklingel mit mehr Ton, aber auch mit Lichtblitzen oder Vibrationsfunktion. Die Lichtblitze können Sie irgendwo im Haus platzieren, damit Sie die Blitze gut sehen können. So müssen Sie nie ein Paket verpassen! Wollen Sie etwas Lustiges wissen? Dieser Alarm kann auch mit Ihrem Feuermelder oder sogar mit dem Babyphone verknüpft werden.

Wenn Sie lieber durch ein Vibrationssignal gewarnt werden möchten, können Sie auch eine kleine Box wählen. Diese Box können Sie an Ihren Gürtel klemmen, damit Sie überall im Haus gewarnt werden, wenn es an der Tür klingelt.

Gadget #2: Aufwachen durch den Wecker!

Auch Wecker sollten unbedingt auf der Must-Have-Liste stehen! Wenn Sie schwerhörig sind, weckt Ihr Wecker Sie möglicherweise nicht. Wir haben eine Lösung dafür. Wir haben Wecker für Hörgeschädigte (oder einfach Tiefschläfer). Wenn Sie Ihr Hörgerät abends vor dem Schlafengehen ausschalten, ist es schwierig, Ihren Wecker am Morgen richtig zu hören. Lassen Sie sich von diesen besonderen Weckern überraschen. Sie wecken Sie ohne Ton, aber mit einer Vibrationsfunktion oder mit Lichtsignalen. Es gibt auch einige Wecker, die man leicht mit in den Urlaub nehmen kann, zum Beispiel: Reisewecker. Diese Reisewecker sind mit Batterien ausgestattet und können unter das Kopfkissen gelegt werden. Diese Wecker sorgen dafür, dass Sie mit einem guten Gefühl einschlafen können und pünktlich geweckt werden.

Gadget #3: Jede Unterhaltung verfolgen

Was auch auf die Liste gehört, sind die Hörverstärker! Dieses Gerät kann mit Ihrem Gerät gekoppelt werden, damit Sie deutlicher hören können. Dies wird als Solo-Gerät bezeichnet und kann wie ein Stift oder ein Mikrofon aussehen. Dieses externe Mikrofon hat einen direkten Audioeingang. Das bedeutet, dass Sie den Audioeingang auch mit Ihrem Computer, Beamer, Fernseher und natürlich Ihrem Gerät verbinden können: alles, was einen Audioausgang hat, kann angeschlossen werden. Wenn Sie also bei Besprechungen mit einem Meeting-Mikrofon, zu Hause oder bei einer Partie Bridge deutlicher hören wollen, ist dieses Gadget ideal!
Wollen Sie noch besser hören? Lassen Sie sich hier mit dem Hörverstärker überraschen!

Gadget #4: Schlafen ohne Piepsen

Wenn Sie unter Tinnitus (Ohrensausen oder Phantomgeräusch) leiden, gibt es auch etwas, das Sie besser und angenehmer schlafen lässt, denn mit einem Piepton im Ohr einzuschlafen ist nicht einfach. Die Tinnitus-Kissen erleichtern Ihnen das Einschlafen und sorgen für einen besseren Nachtschlaf. In diesem Kissen sind kleine Lautsprecher verarbeitet, die Sie an einen MP3-Player oder Ihr eigenes Mobiltelefon anschließen können. Mit diesen Lautsprechern können Sie patentierte Musik und Tonaufnahmen hören, die speziell für Tinnitus-Patienten entwickelt wurden. Sie können Naturgeräusche, Stereo-Entspannungsmusik sowie weißes, rosa und blaues Rauschen hören. Diese Geräusche maskieren den Tinnitus und beruhigen das Gehirn. Sie können ausgeruht aufwachen und den Tinnitus während des Tages bewältigen.

Gadget #5: Einfaches Verstehen des Fernsehers

Die kabellosen Kopfhörer für den Fernseher sind ebenfalls sehr praktisch. Wenn Sie ein schlechtes Gehör haben, ist das Verstehen des Fernsehers oft ein Problem. Sie wollen nicht die ganze Zeit die Lautstärke aufdrehen, auch nicht, wenn Sie mit anderen Menschen zusammen sind. Aber wir haben eine Lösung dafür. Ein kabelloser Kopfhörer. Es gibt aber auch Hörgeräte, die über Bluetooth oder FM mit dem Fernseher verbunden werden können. Wenn Sie aber bereits ein Hörgerät haben, das leider nicht über diese Funktion verfügt, kein Problem, denn mit den kabellosen Kopfhörern müssen Sie die Menschen um Sie herum nicht stören, Sie können den Fernseher so laut oder leise drehen, wie Sie wollen! Sie brauchen nicht viel, nur einen Audioausgang an Ihrem Fernseher. Der Kopfhörer wird dann mit der Sendestation verbunden. Sie können die Sendestation auch zum Laden des Kopfhörers verwenden. Es gibt mehrere verschiedene Kopfhörer, so dass Sie genau das auswählen können, was Sie mögen! Es gibt In-Ear-Kopfhörer, Over-Ear-Kopfhörer, On-Ear-Kopfhörer und Knochenleitungskopfhörer. Kaufen Sie also einen Kopfhörer Ihrer Wahl und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lieblingsfernsehsendungen ohne Probleme sehen können!

Gadget #6: Fernbedienung zum Einstellen

Erstens gibt es eine Hörgeräte-Fernbedienung, dies ist ein Gerät / eine Box, die mit Ihrem Gerät erworben werden kann. Heutzutage gibt es immer mehr Hörgeräte, bei denen dieses Gadget funktioniert: ideal! So können Sie Ihr Hörgerät einstellen, ohne die kleinen Tasten am Hörgerät selbst drücken zu müssen. Das macht es visueller und einfacher, denn manchmal sind die Tasten so klein, dass man das Gerät zum Einstellen fast abnehmen muss. Mit der Fernbedienung können Sie Umgebungsgeräusche besser ausblenden oder z. B. Gespräche besser verstehen. Mit dieser Fernbedienung können Sie Ihr Hörgerät ganz einfach bedienen, ohne zum Audiologen ins Geschäft gehen zu müssen. Stellen Sie Ihr Hörgerät in jeder Situation so ein, wie Sie es mögen! Auf diese Weise können Sie wieder alle Geräusche um Sie herum genießen.
Sehen Sie sich hier Ihre Fernbedienung an!

Gadget #7: Das Telefon, das Sie immer hören

Es gibt auch Telefone für Hörgeschädigte. Dies kann ein festes Telefon, ein DECT-Telefon (schnurloses Telefon) oder auch ein spezielles Mobiltelefon sein. Die Telefonate, die Sie führen, können schwieriger sein, wenn Sie weniger hören. Es kann z. B. sein, dass Sie den Gesprächspartner schlecht hören, so dass Sie immer wieder fragen müssen, ob der Gesprächspartner wiederholen kann. Wenn Sie wieder gut hören wollen, können Sie sich ein Hörgerät mit Bluetooth ansehen. Diese Hörgeräte verfügen über eine Fernbedienung, die Ihr Hörgerät drahtlos über Bluetooth mit Ihrem Telefon verbindet. Ihr Telefon muss über Bluetooth verfügen.
Lesen Sie mehr und erfahren Sie, wie Sie Ihr Telefon koppeln können, hier!

Bestellen Sie jetzt Ihr favorisiertes Accessoire/Gadget!

Sie möchten also Ihre Lieblingsserie noch einmal im Fernsehen sehen? Hören Sie die Türklingel, wenn PostNL vor Ihrer Tür steht? Oder ohne Tinnitus einzuschlafen und pünktlich aufzuwachen mit Ihrem super praktischen neuen Wecker? Dann kaufen Sie Ihre Lieblings-Gadgets und Zubehör einfach online, damit Sie Ihr Hörgerät optimal nutzen und Ihre Umgebung wieder in vollen Zügen genießen können! Entdecken Sie hier das gesamte Zubehör.

Das beste und günstigste Zubehör!

Wollen auch Sie das Beste aus Ihrem Hörgerät herausholen? Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten überraschen und sehen Sie sich das Zubehörprogramm hier an.