A A
23 Service-Punkte
Menü

Hörsystemtypen

Es gibt viele verschiedene Marken und Typen von Hörgeräten. Im Ohr, hinter dem Ohr, als Lautsprecher im Ohr und so weiter. Um Ihnen ein klares Bild davon zu geben, möchten wir Ihnen die verschiedenen Arten von Hörgeräten vorstellen. Auf diese Weise bekommen Sie einen Eindruck von den verschiedenen Arten von Hörgeräten und können feststellen, welches Modell am besten zu Ihnen passt.

 

 

Im-Ohr-Hörgerät

Im-Ohr-Hörgeräte (IdOs) werden maßgefertigt. Der Hörgeräteakustiker macht einen Abdruck Ihres Gehörgangs, der dann an den Hörgerätehersteller geschickt wird.

Im Ohr-Hörgeräte gibt es von jeder Marke. Das Gerät befindet sich im Ohr und ist daher für die Außenwelt kaum sichtbar.

Wenn in Ihrem Gehörgang genügend Platz ist, kann ein maßgefertigtes Hörgerät so hergestellt werden, dass es tief in Ihr Ohr reicht. Diese Hörgeräte werden Complete In the Canal (CIC) genannt. Sie sind mit einem Zugband versehen, so dass das Gerät leicht aus dem Ohr entfernt werden kann.

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte (HdO) sind Hörgeräte, bei denen Sie das System hinter dem Ohr tragen, und die über ein Verbindungsstück mit Ihrem Gehörgang verbunden sind. An diesem Anschluss ist ein (speziell angefertigter) Ohrhörer angebracht. Um das perfekte Ohrstück anzufertigen, nimmt der Hörgeräteakustiker einen Abdruck von Ihrem Ohr.

Empfänger im Ohr Hörgeräte (RIC)

Die RIC-Hörgeräte sind Hörgeräte, die teilweise hinter dem Ohr sitzen. Die RIC-Hörgeräte verwenden keinen Verbindungsschlauch, sondern einen elektronischen Draht.

Um den Schall in den Gehörgang zu bringen, ist es wichtig, dass das Hörgerät den Schall aufnimmt. Dieser Schall wird dann über das elektronische Kabel in Ihren Gehörgang transportiert.

Lyric

Das Lyric ist ein 100% unsichtbares Hörgerät. Das unsichtbare Hörgerät sitzt tief in Ihrem Gehörgang. So bleibt Ihr Ohr frei für die Aufnahme von Geräuschen. Diese Töne werden dann rein an das Mikrofon dieses unsichtbaren Hörgeräts übertragen.

Der Lyric kann von einem unserer Lyric-Spezialisten oder von Ihnen selbst eingesetzt werden. Sehen Sie hier, wie Sie das Lyric selbst einsetzen können!

Das Lyric ist das einzige Hörgerät, das wasserresistent ist. Man kann also damit duschen und sogar schwimmen gehen.

Wünschen Sie eine Beratung?

Kontaktieren Sie einen unserer Hörspezialisten! Wir sind außerdem täglich bis 22 Uhr per Chat erreichbar.